Saisonbilanzen der letzten Jahre:

Saison 2009/2010:

Nachdem sich unsere neuformierte Mannschaft ein Jahr brauchte, um sich einzugewöhnen, gelang der Aufstieg in die 2. Kreisklasse. Nach hartem Kampf mussten wir uns nur Kleinmachnow IV geschlagen geben. Am Ende waren wir zwar punktgleich, doch um eine zwei Spiele schlechtere Differenz brachte uns ins Hintertreffen.

Saison 2010/2011:
Als Aufsteiger in diese Spielklasse gelang uns der direkte Durchmarsch in die erste Kreisklasse. Gekrönt wurde die Saison mit dem Staffelsieg vor dem ESV Lok III. Ausschlaggebend für diese Leistung waren zum einen gute Einzelergebnisse, die sich mit zwei Sportskameraden unter den Top 10 zeigten, und mit guten Doppelergebnisse, die sich mit dem Sieg in der Wertung wiederspiegelten.

Saison 2011/2012:
Erneut gelang uns der Durchmarsch. Unsere Saison kann als Berg- und Talfahrt angesehen werden. So verloren wir sieben der achtzehn Saisonspiele. Trotzdem war unsere ausgeglichene Mannschaftsleistung entscheidend für unseren Aufstieg in die 2. Kreisliga. Unsere entscheidene Punkte holten wir am letzten Spieltag gegen den unangefochtenen Staffelsieger Kleinmachnow III, so dass wir am Ende den Sprung auf Platz 2 schafften.

Saison 2012/2013:
Diese Saison glich einer Achterbahnfahrt. Nach sehr guten Start als Aufsteiger (4 Siege +1 Unentschieden) folgte eine Serie von vier sieglosen Partien. Teilweise mit höherer Gewalt als auch durch eigenes Unvermögen. Trotzdem blieben die Aufstiegschancen erhalten. Aber in der Rückrunde konnte keine Serie gestartet werden. Am Ende blieb ein guter vierter Platz in der Mannschaftswertung. In der Einzelwertung sprang ein zweiter und in der Doppelwertung konnte ein erster Platz errungen werden. Das sportliche Highlight war der Kreispokal. Mit etwas Glück in der Auslosung erreichten wir das Final-Four. Im Halbfinale gewannen wir "souverän" mit 5:5 gegen Planetal (1. Kreiliga). Das Finale wurde leider mit 3:6 gegen Post verloren.

                                                                                                          Saison 2013/2014:
In der Saison 13/14 war für unsere Mannschaft in der Kreisliga beim Pokal im Viertelfinale leider Schluss. Gegen die SG Töplitz I verlor man mit 6:1.
Die Position in der 2. Kreisliga konnte ebenfalls gefestigt werden.
Für unsere Senioren stand am Ende der Saison 13/14 ein solider Platz 7 in der Klasse C fest.

                                                                                                          Saison 2014/2015:
Die nachfolgende Saison 14/15 stand im Zeichen des Umbruchs. Unsere Punktspieler in der 2. Kreisliga konnten trotz personeller Schwierigkeiten erneut die Klasse halten und schlossen im soliden Mittelfeld die Saison ab.
Im Pokal musste man sich erneut den Sportfreunden der SG Töplitz I geschlagen geben mit 6:1 im Halbfinale. Das folgende Spiel um Platz 3 wurde gegen TTV Groß Kreutz I mit 6:4 verloren.
Leider musste die Mannschaft aufgelöst werden, da sich fast alle Spieler persönlich umorientieren wollten und fortan spielerisch an alter Wirkungsstätte bei der SG Beelitz nicht weiterspielen konnten.
Bei den Senioren konnte man in der C-Klasse nach einer unglücklichen Saison mit vielen knappen Spielen leider nur den letzten Platz (10) belegen. Um des Umbruchs Willen entschied man sich auch hier zu einer Auflösung der Mannschaft, um den Punktspielbetrieb überhaupt fortsetzen zu können.

                                                                                                          Saison 2015/2016:
Mit einer gesunden Mischung aus ehemaligen Mitspielern, Stammkräften und Neulingen starteten wir einen Neuanfang in der 6. Kreisklasse der Liga Potsdam/Mittelmark. Unsere neu formierte Mannschaft erreichte gleich im ersten Jahr einen 4. Platz. In der Einzelwertung belegten wir mit Platz 7 und 9  gleich zweimal die Top Ten. Die Doppelwertung schloss man immerhin einmal in den besten 10 mit Platz Nummer 6 ab.

                                                                                                          Saison 2016/2017:
Nach einer vielversprechenden ersten Saison konnten wir uns in einer ordentlich durchgemischten 6. Kreisklasse von insgesamt 9 Mannschaften in der goldenen Mitte auf Platz 5 durchkämpfen. Da in dieser Spielzeit eine weitere, neue Kreisklasse (Nummer 7) hinzukam, fühlte sich die Saison 16/17 wie eine Saison als Aufsteiger an. Dies äußerte sich in vielen verlorenen und umkämpften Spielen.
In der Einzelwertung gelang ein großer Erfolg. Wir konnten den 1. Platz dort belegen. Bei der Doppelwertung sprang immerhin noch ein 9. Platz heraus.

                                                                                                          Saison 2017/2018:
In dieser Saison waren wir nach 2 Jahren Abstinenz erstmals wieder im Pokalbetrieb dabei. Leider war nach einem vielversprechenden Beginn bereits in der 2. Runde Schluss. Einziger Trost: Die Sportfreunde des SV Blau-Weiß Kleinmachnow III, die uns mit 6:0 aus der Halle fegten wurden auch Gesamtsieger des Turniers. Im Punktspielbetrieb der Saison erreichten wir erneut wie schon in der Saison 15/16 den 4. Platz. Leider standen wir uns etwas selbst im Weg, da wir ein Spiel leichtfertig durch ein Missverständnis verschenkten, sonst wäre sicherlich mehr drin gewesen. Die Konstanz unserer Leistungen konnten wir dafür in den Einzel- und Doppelwertungen bestätigen. Im Einzel waren wir gleich zweimal in den besten 10 (Platz 3 und 9) und auch im Doppel reichte es für 2 Einträge in den Top Ten (Platz 3 und 5)

Copyright © 2016. All Rights Reserved.