++++ NEWS ++++ NEWS ++++ NEWS ++++ NEWS ++++

  • [01.12.2017] Der 11. Beelitzer Spargel-Cup 2018 findet am 23./24. Juni 2018 statt.
  • [15.04.2018] Die Teilnehmerfelder stehen fest. Die Gruppenauslosung findet am 26.04.2018 statt
  • [23.06.2018] E-Junioren: In einem spannenden Finale gewinnt SC Berliner Amateure gegen CFC Hertha 06 mit 3:2 nach
    Neunmeterschießen. Im Spiel um Platz 3 siegt der FSV 63 Luckenwalde ebenfalls im Neunmeterschießen mit 5:4 gegen den SV Babelsberg 03.
  • [24.06.2018] D-Junioren: Der SC Staaken gewinnt mit 1:0 gegen den FSV 63 Luckenwalde den 11. Beelitzer Spargelcup 2018,
    der TSV Rudow wird Dritter, der FC Iserlohn belegt den 4. Platz

http://www.jakobs-spargel.de/images/beelitz.gif
Die Abteilung "Fußball" der SG Blau-Weiß Beelitz veranstaltet seit 2008 ein Kleinfeldturnier - den Beelitzer Spargel-Cup. Anfangs konzentrierte man sich auf die E-Junioren (Altersklasse 10/11) und organisierte ein Turnier mit 16 Mannschaften. Mit dabei waren Mannschaften aus ganz Ostdeutschland, darunter 1. FC Neubrandenburg, Tennis Borussia Berlin oder der 1. FC Lok Stendal.

Aufgrund der immensen Nachfrage im Folgejahr entschlossen sich die Organisatoren das Turnier dieses Mal für E- und D-Junioren durchzuführen. Zudem erhöhte sich die Teilnehmerzahl auf 20 Mannschaften. Später folgten Juniorenmannschaften von vielen namhaften Vereinen unserer Einladung - darunter RB Leipzig, 1. FC Union Berlin, Hertha 03 Zehlendorf, FC Carl-Zeiss Jena, SV Babelsberg 03 oder Hallescher FC. Im Jahr 2017 war mit der Litauischen (Jugend-)Nationalmannschaft erstmals ein internationaler Vertreter am Start.

Neben attraktivem Nachwuchsfußball bieten wir unseren Fußballfreunden und Gästen ein attraktiven Rahmenprogramm (u. a. Torwandschießen und einen Jonglierwettbewerb). Gleichzeitig zu den oftmals spannenden Spielen können die Kinder und Eltern Kulinarisches aus der Region genießen. Die Siegerehrung führen schon fast traditionell die Spargelkönigin oder der Bürgermeister der Stadt Beelitz durch.

In diesem Jahr veranstaltet die SG Blau-Weiß Beelitz e. V. bereits die 11. Auflage des Beelitzer Spargel-Cups.

Das überregionale Kleinfeldturnier mit 20 Mannschaften findet für E-Junioren am Samstag, den 23. Juni 2018 und für D-Junioren am Sonntag, den 24. Juni 2018, wozu wir Sie hiermit herzlich einladen möchten. Neben Mannschaften aus dem gastgebenden Bundesland Brandenburg erwarten wir Juniorenteams aus Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen. Bei den E-Junioren heißt der Titelverteidiger FSV 63 Luckenwalde, bei den D-Junioren gewann im letzten Jahr der Förderkader René Schneider.

Bei Interesse zur Teilnahme oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Turnierleiter.

Kontaktperson:
Sebastian Rother
Hermann-Löns-Straße 27, 14547 Beelitz

Handy 0152 54877776
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnehmerfeld 2018:

E-Junioren

SG Blau-Weiß Beelitz I
 BSV Grün-Weiß Neukölln
SV Concordia Nowawes 06
FC Borussia Belzig
FSV 63 Luckenwalde
  RSV Eintracht 1949
FC Stahl Brandenburg
  FSV Babelsberg 74
SC Berliner Amateure
  Union 47 Zschernitz
  SV Babelsberg 03
  Fortuna Babelsberg
  ESV Lok Seddin
  SV Grün-Weiß Bergfelde
  CFC Hertha 06
  Berliner AK 07
  FC Hertha 03 Zehlendorf
SC Staaken
  VSG Altglienicke
FC Wilmersdorf 1911

D-Junioren

SG Blau-Weiß Beelitz I
SG Blau-Weiß Beelitz II
FSV Babelsberg 74
PSV Wismar
FC Stahl Brandenburg
BFC Preußen Berlin
Mecklenburger SV
FSV 63 Luckenwalde
FC Anker Wismar
Rostocker FC 1985
Borussia Pankow 1960
SC Staaken
FC Deetz
ESV Lok Seddin
FC Iserlohn 46/49
Fortuna Babelsberg
TSV Rudow
SV Babelsberg 03
Berliner SC
Teltower FV 1913

Die Ergebnisse 2017:

  10. Beelitzer Spargel-Cup 2018
für E-Junioren 

Samstag, den 23. Juni 2018
 10. Beelitzer Spargel-Cup 2018
für D-Junioren 

Sonntag, den 24. Juni 2018

Finale
SC Berliner Amateure - CFC Hertha 06
3:2 n. N.

Spiel um Platz 3
SV Babelsberg 03 - FSV 63 Luckenwalde
4:5 n. N.

Finale
SC Staaken - FSV 63 Luckenwalde 
1:0

Spiel um Platz 3
TSV Rudow - FC Iserlohn 46/49
3:0

Ehrentafel:

  D-Junioren (U12/13) E-Junioren (U10/11)

2008

  1. Tennis Borussia Berlin 
2. Caputher SV 1881
3. RSV Eintracht Teltow

2009

1. FSV Babelsberg 74
2. Teltower FV
3. 1. FC Neubrandenburg 04
1. 1. FC Union Berlin
2. TSV Germania Sonneberg-West
3. Tennis Borussia Berlin

2010

1. 1. FC Neubrandenburg 04
2. Tennis Borussia Berlin
3. 1. FC Union Berlin
1. FC Hertha 03 Zehlendorf
2. 1. FC Union Berlin
3. RSV Eintracht Teltow

2011

1. FC Carl-Zeiss Jena
2. Reinickendorfer Füchse Berlin
3. SV Babelsberg 03
1. FSV Babelsberg 74
2. Hallescher FC
3. FC Carl-Zeiss Jena

2012

1. Tennis Borussia Berlin
2. SV Empor Berlin
3. SV Fortuna Magdeburg
1. SC Staaken 1919
2. Hallescher FC
3. Reinickendorfer Füchse Berlin

2013

1. Berliner SC
2. Tennis Borussia Berlin
3. SC Borea Dresden
1. SV Babelsberg 03
2. FSV 63 Luckenwalde
3. Hallescher FC

2014

1. Berliner SC
2. SV Babelsberg 03
3. RSV Eintracht Teltow
1. Hallescher FC
2. Tennis Borussia Berlin
3. JFC Gera

2015

1. VfL Halle
2. Fortuna Babelsberg
3. Tennis Borussia Berlin
1. FSV 63 Luckenwalde
2. SG Bornim
3. SV Babelsberg 03

2016

1. Berliner SC
2. RSV Eintracht 1949
3. Tennis Borussia Berlin
1. Füchse Berlin
2. SV Babelsberg 03
3. Hallescher FC

2017

1. FC Förderkader René Schneider
2. Berliner SC
3. Litauische Auswahlmannschaft
1. FSV 63 Luckenwalde
2. TSV Rudow 1888
3. FC Hertha 03 Zehlendorf
2018 1. SC Staaken
2. FSV 63 Luckenwalde
3. TSV Rudow 1888
1. SC Berliner Amateure
2. CFC Hertha 06
3. FSV 63 Luckenwalde




 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.